Kein Schlaf in Sicht.

Es war ruhig in den letzten Tagen und Wochen auf dem Blog. Es ist leicht zu erklären, warum das so ist. Zum einen nimmt mich die Arbeit wieder mehr in Beschlag, ich muss reisen, mehrere parallele neue Projekten brauchen viel Aufmerksamkeit. Zum anderen ist da noch das schöne Wetter, welches uns jede freie Minute draußen verbringen lässt. Und dann ist da noch der Schlaf, oder besser: der Mangel an Schlaf. Continue reading „Kein Schlaf in Sicht.“

Männer an die Wickeltasche – mit Verlosung

Als das bei uns losging mit der Schwangerschaft und dem Kinder kriegen, hab ich ja bei ein paar Themen direkt die Krise bekommen, wenn ich nur daran dachte.

Die Wickeltasche ist so ein Ding. Ein riesiges Monstrum in komischen Farben mit skurrilen Inhalten. Hab ich gedacht. Wir haben natürlich auch so ein riesiges Gerät gekauft. Und es dann niemals benutzt und direkt wieder verkauft.

Continue reading „Männer an die Wickeltasche – mit Verlosung“

7 aus 7 – Januar 2018 #3

Ein bisschen verspätet kommt der neue Blogeintrag zur Fotorubrik: Sieben Bilder aus den letzten sieben Tagen. Das Wetter blieb grau, der Sturm hat uns verschont. Ein wenig Schnee hätte ich mir schon noch mal gewünscht. Wenigstens einen Schneemann bauen oder einmal Bubu einseifen pro Winter ist doch nicht zu viel verlangt.

Continue reading „7 aus 7 – Januar 2018 #3“

7 aus 7 – Januar 2018 #2

Diese Woche war es gar nicht so einfach, sieben Bilder aus den letzten sieben Tagen zusammen zu bekommen.

Wir sind nämlich umgezogen. Nicht einfach so in eine neue Wohnung, wir sind innerhalb der Wohnung umgezogen und haben alle Zimmer einmal durch rotiert. Damit sind die Wochenendaktivitäten auch fast schon beschrieben.

Continue reading „7 aus 7 – Januar 2018 #2“